Was ist Nahwärme? - Allgemeine Informationen über Nahwärme - REBARO - Hersteller von Fernwärme und Nahwärme-Übergabestationen

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Nahwärme

Nahwärme ist eine moderne, bequeme Alternative zu herkömmlichen Heizungsanlagen im Haus. In einer zentralen Heizstation wird die Wärme hocheffizient und abgasarm erzeugt und über ein Nahwärme-Leitungsnetz zu Ihnen als Kunde transportiert. An das Netz sind vergleichbar wie beim Strom alle Nahwärmeabnehmer des Wohngebietes angeschlossen. Sie müssen dann Ihre Wärme nicht mehr selbst durch Einzelöfen oder Zentralheizungen herstellen, sondern erhalten sie bequem aus dem Nahwärmenetz, so wie Sie es beim Strom gewohnt sind. Dabei beziehen Sie nur das, was Sie eigentlich möchten: Wärme zum Heizen und zur Warmwasserbereitung.

Demonstration wie ein Nahwärmenetz aufgebaut sein kann

Das Nahwärmenetz ist das entscheidende Element in der Infrastruktur der zukünftigen Wärmeversorgung. Dazu können erneuerbare Energien oder ein umweltfreundliches Blockheizkraftwerk in großem Umfang genutzt werden. Die weitsichtige, kluge Wärmeversorgung über Nahwärme aus einer Heizzentrale hat gegenüber einer Vielzahl von Einzelheizanlagen im Privathaus viele Vorteile.

Nahwärme - Kostengünstig, komfortabel und platzsparend

Für Hausbesitzer als Wärmekunden stellt die Nahwärme die komfortabelste Lösung dar. Sie sparen die Investitionskosten für Schornstein und Heizkessel sowie deren Wartungskosten. Sie brauchen sich nicht um die Heizungsanlage und die Brennstoffbeschaffung zu kümmern und darüber hinaus steht im Keller durch die kleine, kompakte Nahwärmeübergabestation mehr Platz zur Verfügung.

Übersicht über die Kosten der verschiedenen Heizmethoden

Nahwärme - Preisstabilität
Keine Angst vor Abhängigkeiten! Der Gesetzgeber hat eine Verordnung zum Schutz des Nahwärmekunden erlassen, die langfristig die Preisgestaltung sicherstellt.

Nahwärme - Wirtschaftlichkeit
Im Gegensatz zum Betrieb von Solaranlagen oder Blockheizkraftwerken in jedem einzelnen Haus wird die Wirtschaftlichkeit durch die gemeinsame Versorgung vieler Häuser mit diesen Nahwärmestationen über eine Heizzentrale deutlich verbessert. Der Wärmeabsatz ist höher und gleichmäßiger. Viele Kleinanlagen für jeden einzelnen sind zusammen immer teurer als eine größere Anlage.

Nahwärme - Umweltschonend
Mit der Nahwärmeversorgung entscheiden Sie sich für die langfristig umweltschonendste Art zu heizen. Effiziente leistungsfähige Blockheizkraftwerke nutzen den eingesetzten Brennstoff optimal aus und schonen dadurch unser Klima.

Nahwärme - Zukunftssicherheit
Erneuerbare Energieträger schonen die Umwelt und erhalten den Lebensraum. Sie sind unerschöpflich im Gegensatz zu fossilen Brennstoffen. Ihr Haus besteht voraussichtlich 100 Jahre und mehr. Sie können es an Kinder und Kindeskinder vererben. Da die Reserven von öl und auch die von Erdgas begrenzt sind, ist es sinnvoll bereits heute ein zukunftsoffenes System vorzusehen. Bei einer Nahwärmeversorgung mit einer Heizzentrale kann diese flexibel dem neuesten Stand der Technik angepasst werden. Bei vielen einzelnen Heizungsanlagen ist dies nur unter sehr großem Aufwand möglich.

Übersicht über den CO2 Ausstoß der verschiedenen Heizmethoden

Warum sollten Sie sich für eine Nahwärmeübergabestation von REBARO entscheiden?

* unsere Mitarbeiter verfügen über eine 30jährige Planungserfahrung
* Sie haben einen vertrauten Ansprechpartner
* bei Fragen werden Sie direkt mit dem Experten verbunden
* unsere Mitarbeiter sind alle Profis aus der Praxis und wissen, wovon sie reden
* wir verarbeiten nur namhafte Produkte
* wir klären alle Aufträge im Vorfeld sauber und exakt ab
* wir sind zertifiziert nach DIN EN ISO 9001
* wir bieten 10 Jahre Garantie auf unsere Schweißnähte
* hohe technische Qualität Ihrer Übergabestation
* alle Aufgaben werden schnell und unkompliziert für Sie gelöst

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü